Fragen und Antworten

Aus Aquarea Club
Wechseln zu: Navigation, Suche

... zu Panasonic Aquarea Luft-Wasser-Wärmepumpen

   Zitate aus der Kompaktinformation Panasonic AQUAREA - Wärmepumpen / Heiz- und Kühlsysteme
      (Link Pdf-Download)
  • In welchen Abständen muss die Wärmepumpe gewartet werden?

Die Aquarea Wärmepumpen-Systeme von Panasonic sind sehr wartungsarm. Eine Pflichtwartung wie bei konventionellen Kesseln gibt es nicht; auch Abgasmessungen und Schornsteinreinigung entfallen. Lediglich der Wärmetauscher am Außengerät muss regelmäßig gereinigt werden, damit die Leistungsfähigkeit des Gesamtsystems nicht beeinträchtigt wird. Die Häufigkeit der Reinigung hängt von den örtlichen Gegebenheiten ab.

  • Wie hoch sind die laufenden Kosten der Wärmepumpe?

Die unterschiedlichen Stromkosten hängen von der Jahresarbeitszahl (JAZ) der Anlage ab. Feldtests haben gezeigt, dass die JAZ fehlerfrei gebauter Luft/Wasser-Wärmepumpen in der Regel bei 3,3 bis weit über 4 liegt. Wenn diese Zahlen ermittelt sind, ist die Rechnung einfach: Nimmt man beispielsweise für ein neues Einfamilienhaus einen Wärmebedarf von 15.000 kWh an, muss man für die Luft-Wasser-WP (JAZ z.B. 4,0) 15.000/4 = 3.750 kWh Strom aufbringen. Die errechneten kWh multipliziert man mit dem Arbeitspreis seines Stromvertrages (ca. 23 ct/kWh) und erhält eine Stromkostendifferenz (zusätzlich zu dem Strom der Beleuchtung, Herd, etc.) von ca. 860 Euro/a. Im direkten Vergleich betragen die Energiekosten (ohne Wartung und Investitionskosten) bei Gas ca. 900 Euro/a. und bei Öl ca. 1.250 Euro/a.

  • Wie laut ist eine Wärmepumpe?

Natürlich unterscheiden sich die Wärmepumpen bei den Schallemissionen bauartbedingt etwas, aber als Richtwert kann gelten: zirka 50 dB(A) bei einem Meter Entfernung zum Gerät. Dies entspricht der Lautstärke eines Geschirrspülers und wird draußen in unmittelbarer Nähe nur noch als leises Brummen wahrgenommen. Eine Wärmepumpe ist, sofern keine Schallbrücken bestehen, im Haus nicht zu hören. Neben einem angemessenen Abstand zu den Grundstücksgrenzen sollte die Wärmepumpe möglichst nicht exponiert im Eingangsbereich platziert werden.

  • Wie hoch ist die Lebenserwartung einer Wärmepumpe?

Eine Aquarea Wärmepumpe von Panasonic hält so lange wie eine herkömmliche Heizungsanlage.